Quick-Info zur Deutschen Gesellschaft für Immobilienbewertung e.V. (degib):

 

Wesentliche Tätigkeitsschwerpunkte:

Aus- und Fortbildung für Sachverständige der Immobilienbewertung.

Fachlicher Informationsaustausch und die Vernetzung von qualifizierten Sachverständigen der Immobilienbewertung in der Bundesrepublik Deutschland.

Durchführung geeigneter wissenschaftlicher sowie gesellschaftlicher Veranstaltungen.

Sammlung von Informationsmaterial über erforderliche Daten zur Wertermittlung und dessen Zurverfügungstellung für die Mitglieder zum Zweck der allgemeinen Transparenzerhöhung.

Präsident:

Dr. Goetz Sommer, Bonn
0228 - 444042

Geschäftsstelle:

Dipl.-Ök. Stefanie Bresch, Gladbeck
02043 – 31880-37

 

Kompakt-Ausbildung zum Sachverständigen:

image002

Diese Kompakt-Ausbildung führt gestrafft mit drei Lernstandskontrollen und einer schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfung in einem überschaubaren Zeitraum von fünf Monaten zum Ziel.

Integriert sind zwei Tage zum Gutachtentraining, damit die Praxisrelevanz einen Schwerpunkt bildet.

Das Abschlusszertifikat kann auf Antrag des Absolventen für ein degib-Mitglied mit einem entsprechenden Siegel ergänzt werden.

Diese Kompakt-Ausbildung wurde von der Architektenkammer NW als geeignete Weiterbildung anerkannt.

Schauen Sie in den Prospekt des kommenden Lehrgangs.

Fachliche Leitung:

Dr. Goetz Sommer
O228 - 444042

Organisation:

Dipl.-Ök. Stefanie Bresch
02043 – 31880-37

 

Fortbildung für Sachverständige:

image001

Sachverständige unterliegen in aller Regel einer ständigen Fortbildungspflicht. Dies gilt auch für Zertifikatsinhaber der degib.

Die degib bietet dafür ausgewählte Seminare in Form von Workshops in Gevelsberg an. Diese Veranstaltungen sind von der Architektenkammer NW als Fortbildungen anerkannt. Nähere Informationen erhalten Sie direkt vom Referenten sowie im entsprechenden Prospekt:

Prospekt zum Seminar „Bauschäden in der Immobilienbewertung“
am 20./21. September 2019
Referent: Michael Sauter, Info: 07321 – 9751-13

Prospekt zum Seminar „Mietrecht in der Immobilienbewertung“
am 12. Januar 2019
Referent: Dr. Oliver Lind, Info: 0231 – 56764-180

Prospekt zum Workshop „Gutachtentraining zur Verkehrswertermittlung“
am 9. Februar 2019 (Teil I) und 6. April 2019 (Teil II)
Referent: Wolf Ossenberg, Info: 02332 – 914020

Prospekt zum Seminar „Rechte und Lasten in der Verkehrswertermittlung“
am 8. März 2019
Referent: Wolf Ossenberg, Info: 02332 – 914020

Prospekt zum Seminar „Plausibilisierung von Gutachten“
am 5. April 2019
Referent: Dr. Goetz Sommer, Info: 0228 – 444042

Prospekt zum Seminar „Bau- und Planungsrecht in der Immobilienbewertung“
am 7. Februar 2019
Referent: Dr. Oliver Lind, Info: 0231 – 56764-180

Prospekt zum Seminar „Mathematisch-Formale Instrumente zur fundierten Immobilienbewertung“ am 7. März 2019
Referent: Dr. Goetz Sommer, Info: 0228 - 444042

Prospekt zum Seminar „Bewertung von Gewerbeimmobilien“
am 9. März 2019
Referent: Udo Stremmel, Info: 02122 – 241851

 

...und dann gibt es noch den jährlichen degib-Golf Cup

 

zur Startseite

zurück